Sonntag, 27.09.2020 - Wasserburg

Kino Utopia

Corpus Christi

 title="Corpus Christi"

Drama

von Jan Komasa, PL 2019, 115 Minuten, FSK 16

Corpus Christi erzählt die Geschichte des 20-jährigen Daniel, der in der Jugendstrafanstalt eine spirituelle Wandlung durch macht. Danach will er Priester werden, doch wegen seiner Strafakte ist das nicht mehr möglich. Als er für einen Job als Zimmermann in eine Kleinstadt geschickt wird, verkleidet er sich als Pfarrer. Für die Gemeinde, die nach einem traumatischen Ereignis unter Schock steht, ist die Ankunft des vermeintlichen neuen Pfarrers eine Chance, endlich die Tragödie hinter sich zu lassen.

  • Oscar-Nominierung Los Angeles 2020 als Bester nicht-englisch-sprachiger Film
  • Polnischer Filmpreis 2020 in 11 Kategorien

10:00 | Wasserburg, Cafe Central | Talk

Heimatfrühschoppen der Stadt

Der Münchener Pfarrer Rainer Maria Schießler ist als Seelsorger, Autor und als Gastgeber seiner eigenen Talkshow im Bayerischen Rundfunk bekannt für seine unkonventionelle Art, Glauben zu vermitteln. Im lockeren Früschoppengespräch unterhält er sich mit Bürgermeister Michael Kölbl, Günther Knoblauch und Joachim Kurz darüber, in welcher Beziehung heute noch die Themen Heimat und Glaube stehen - mit all den schönen Aspekten als auch Klischees und zwiespältigen Gefühlen. Musikalisch begleitet wird die Veranstaltung vom Trio Tonale.

Moderation: Birgit Kern-Harasymiw, KernCommunications

11:30 | Film

Corpus Christi

Zurück zur Übersicht