Die Szabo & Fitzthum Trilogie (Trostberg)

 title="der_sieg_der_barmherzigkeit02_copyright_AlexanderDirninger"

Die Last der Erinnerung / Der Sieg der Barmherzigkeit / Die Schwingen des Geistes
von Albert Meisl, A 2017 - 2019, 73 Minuten, FSK unbekannt

Immer wieder treffen die beiden Musikwissenschaftler Szabo (der seit zehn Jahren erfolglos an seiner Promotion arbeitet) und Fitzthum aufeinander - meist in Szabos mehr als nur unaufgeräumter Wohnung. Weil Fitzthum Szabos Nachfolger als Assistent and er Uni ist, herrscht zwischen den beiden ein angespanntes Verhältnis - und doch müssen sie sich immer wieder zusammenraufen. Und das geschieht meist auf haarsträubend komische Weise.

* GEWINNER Seattle International Filmfestival 2018, Special mention of the jury * GEWINNER Shortynale 2018, Publikumspreis & Bester österreichischer Kurzfilm * GEWINNER Global University Students Film Festival Hongkong 2018, Golde Award, Best Director, Best Actor (Rafael Haider)


19:00 Uhr
Empfang der Stadt mit Imbiss

20:00 Uhr | Film

Im Anschluss | Publikumsgespräch